Archiv der Kategorie 'Zeitungs-Ausschnitte'

12.04.10: Bremer Anzeiger zum Sportsfreund

bremer anzeiger 12.04.10 zum sportsfreund

aus dem Bremer Anzeiger vom Mittwoch, dem 12.04.10

17.02.10: Bremer Anzeiger zum Stand Up-Festival

Von Seite 6:
Stand Up Konzert Bremen

Mehr Infos zum Festival:
http://www.jugend-bremen.de/drupal/node/513

Flyer

14.02.10: Bremer Anzeiger zu Protesten gegen Bundeswehr Werbeveranstaltung

Von Seite 2:
Bundeswehr Werbeveranstaltung

Mehr Infos auf http://endofroad.blogsport.de/2010/01/26/bev-fordert-absage-von-bundeswehrwerbeveranstaltung/

13.02.10: Berichterstattung zu Dresden

18:00
Bremen 4 und Energy Bremen überzeugte mit einer Meisterleistung:
Berichtet wird über eine Menschenkette gegen rechts und das der Naziaufmarsch aufgrund der hohen Zahl der Gegendemonstranten nicht stattfinden konnte. Die Zahlreichen Blockaden die den Aufmarsch in Wirklichkeit verhinderten werden gar nicht erst erwähnt.

An dieser Stelle empfehlen wir den Redakteuren einfach mal auf die Seite des „Dresden nazifrei“ Bündnisses zu schauen: Dresden nazifrei! Dank Massenblockaden! Außerdem wurde auf Indymedia ein erster Kurzbericht veröffentlicht: Dresden: Sie kamen nicht durch…

19:00
Energy Bremen erwähnt Menschenkette, Neonazis und deren Demonstrationshintergründe, Ausschreitungen (die mir nicht bekannt sind) und erwähnt nicht das die Neonazis gar nicht erst los marschieren dürfen, ganz zu schweigen von den nicht erwähnten 10.000 Antifaschisten, die die Nazirouten erfolgreich blockierten.

Bremen 4 hat sich offensichtlich meine Kontaktmail zu Herzen genommen und berichtet von Gegendemonstranten die die Nachbarstraßen abriegelten weswegen die Neonazis bis zum Abend nicht marschieren konnten.

20:00
Energy Bremen sendet den gleichen Beitrag wie eine Stunde zuvor.

Bremen 4 berichtet nicht.

Fernsehen:

N-TV

N24

BBC

Tagesschau

MDR aktuell

9.2.10: Anschlag auf Naziladen Sportsfreund

Am 9.2.10 kam es zu einem Buttersäure-Anschlag auf den in der rechten Szene beliebten Laden Sportsfreund. Bereits im vergangenen Jahr wurde der Laden pink angemalt.

Infos auf http://endofroad.blogsport.de/2010/02/09/in-der-faulenstrasse-da-stinkts-gewaltig/

Im Bremer Anzeiger vom 10.02.10 wird auf der Titelseite über den Vorfall berichtet:
10.02.10 Bremer Anzeiger Titelseite - Säureanschlag auf den Sportsfreund